Anzeige: Natürliche Heilmittel für Ihre Gesundheit

Quelle: Henry Lamotte Oils GmbHHeilende Kräuter finden schon seit Jahrtausenden Anwendung bei körperlichen Beschwerden oder Krankheiten. Auch heute noch stehen traditionelle Naturheilmittel hoch im Kurs und dienen erfolgreich der Selbstmedikation.

Die Wirksamkeit moderner Naturheilmittel wird durch aufwendige wissenschaftliche Verfahren verbessert. Qualität und Reinheit entsprechen den gestiegenen Ansprüchen der heutigen Medizin.


Sie erhalten Lamotte-Tinkturen rezeptfrei in Ihrer Apotheke:

  • Arnikatinktur: entzündungshemmend und schmerzstillend
  • Baldriantinktur: entspannend und beruhigend
  • Iodtinktur: desinfizierend
  • Myrrhentinktur: entzündungshemmend im Mund- und Rachenraum


Ergänzen Sie Ihre Hausapotheke um natürliche Heilmittel!


Arnikatinktur

Quelle: Henry Lamotte Oils GmbH
Packungsgrößen: 50 ml und 100 ml

Die Inhaltsstoffe der Arnika wirken entzündungshemmend und schmerzstillend.

Lamotte-Arnikatinktur lindert Beschwerden, die durch Überanstrengung der Muskeln oder bei stumpfen Sportverletzungen auftreten können aber auch rheumatische Beschwerden und Entzündungen der Haut.

Die Arnikatinktur findet Anwendung bei:

  • Blutergüssen
  • Prellungen und Quetschungen
  • Verstauchungen
  • Rheumatischen Muskel- und Gelenkbeschwerden
  • Ödemen infolge eines Knochenbruchs
  • Entzündungen als Folge von Insektenstichen
  • oberflächlichen Venenentzündungen


Dosierung: Üblicherweise wird die Arnikatinktur zur Bereitung von Umschlägen mit Wasser 3- bis 10-fach verdünnt.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.